Archlord 2 Wiki (Deutsch)
Advertisement

Gefechte in Archlord 2 sind kleine Schlachtfelder. Sie sind instanzierte Gebiete, in denen Gruppen von 5-gegen-5 Spielern gegnerischer Fraktion gegeneinander antreten können. Sie sind verfügbar sobald ein Charakter Level 30 erreicht hat.

Spieler können sich einzeln oder als Gruppe für die Gefechte anmelden. Nur der Gruppenleiter kann jedoch die Anmeldung für eine Gruppe vornehmen.

Sobald sich Spieler angemeldet haben, werden sie in ein automatisches Suchsystem eingereiht, und es wird ihnen eine Beitritts-Aufforderung angezeigt, sobald eine passende Gruppe gefunden wurde.

Über die Enter-Taste werden Spieler automatisch zum Gefecht teleportiert. Betätigt ein Spieler die Schaltfläche “Abbrechen”, wird die Beitritts-Aufforderung ausgeblendet und der Spieler wird aus der Warteschleife entfernt.

Spieler können Gefechte betreten, die bereits begonnen haben, wenn ein Platz frei wird.

Verfügbare Gefechte[]

  • Tal der Schreie: Die Fraktion, die zuerst die erforderliche Punktzahl durch das Erobern von heiligen Relikten erreicht, gewinnt.
  • Adlerarena: Das Team, das als erstes die erforderliche Anzahl von Tötungspunkten erreicht, gewinnt.
Advertisement